Congstar verursacht Brechreiz

Ich sehe nicht viel fern, genauer gesagt nur Sonntag abends. Da lässt es sich dann doch ab und an nicht vermeiden, auch mal Werbung zu sehen. Und mein absolutes Hassobjekt ist Congstar. Wie bitte? Jedes Jahr das neueste Handy? Egal, ob das alte Teil seinen Zweck noch prima erfüllt? Warum, warum, warum? Das ergibt doch überhaupt keinen Sinn!! Das ist eine Wohlstandsperversion und gleichzeitig vermutlich ein Sinnbild für unsere ganze, gedankenlose Scheißegalkultur. Was solls, sollen die Müllberge wachsen, Kinder vom Abbau seltener Erden todkrank werden etc – hauptsache ich habe das neueste vom Neuen. Ja – ich habe auch ein Smartphone – seit fünf Jahren das gleiche. Sollte es mal kaputt gehen, werde auch ich ein neues kaufen. Und das ist schon blöd genug. Aber ohne Sinn und Zwang? Was genau macht man mit den neuen Geräten, was die alten nicht können?

Wie haltet ihr es mit den Handys?

Advertisements

5 Gedanken zu „Congstar verursacht Brechreiz

  1. widerstandistzweckmaessig

    Hallo!

    Ich gestehe ich musste erst einmal googeln wer oder was congstar ist.

    Mein Handy ist uralt, noch nicht einmal smart sondern ein paar Tasten und nur zum Telefonieren.

    Nachdem ich seit 3 Jahren kein Fernsehen mehr habe kann ich da gar nicht mitreden was gerade so in ist und ich finde das echt gut so!

    lg
    Maria

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Ralph

    Ursprünglich kam die Idee von Vodafone und die Konkurrenz zieht nach.
    Damit sollen schlichtweg Kunden gewonnen und gebunden werden.

    Gründe für den regelmäßigen Wechsel von den Geräten gibt es viele – es gibt auch genug dagegen.

    Ich wechsle auch regelmäßig das Mobiltelefon. Das ist vielleicht nicht notwendig aber ich mag Technik und die neuen Entwicklungen finde ich schon interessant. Ich gehe mit meinen Geräten immer recht sorgsam um und versuche sie nach der Benutzung weiterzuverkaufen oder zu verschenken.

    Die meisten Hersteller nehmen Altgeräte auch wieder in Zahlung. Ist immerhin ein Schritt in die richtige Richtung.

    Der Drang immer das Neueste vom Neuesten zu besitzen ist nichts Neues. Aktuell sind es eben Smartphones, eine zeitlang waren es Fernseher oder Autos. Das wird sich nie ändern :/

    Gruß Ralph

    Gefällt mir

    Antwort
    1. frauohneschuhe Autor

      Lieber Ralph,

      das finde ich auch sehr löblich, dass viele Hersteller damit beginnen, ihre Altgeräte in Zahlung zu nehmen. Hoffentlich macht die Bevölkerung mit. Ich verstehe, dass die Technik fasziniert – und kann wirklich nicht beurteilen, ob sich diese so extrem ändert in einem Jahr. Wie intensiv beschäftigst du dich denn mit der Technik? Also du vielleicht schon intensiv, aber so die meisten, die sich jedes Jahr was neues rauslassen? Ich selbst sehe keine großen Unterschiede zwischen meinem alten Smartphone und den neuen aus diesem Jahr, aber ich kenne mich auch wenig aus.

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Ralph

        Die richtige Antwort ist wohl Jein.

        Die Technik entwickelt sich weiter. Schneller, höher, weiter ist auch hier Gang und Gäbe. Natürlich gibt es meist tolle neue Software die nur mit der neuen Hardware nutzbar ist.

        Für mich ist das nicht zwingend ein Argument, für die breite Masse aber schon. Und auf die zielt man es ja ab.

        Gruß Ralph

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s