Ökochallenge Nr. 8: Überall weißes Pulver und total gut drauf

baking soda or baking powder in glass bottle

Fotolia_100110308_Urheber_govindji

In meiner Küche liegt jede Menge weißes Pulver rum. Das habe ich mit anderem weißen Pulver gemischt und kurze Zeit später stieg die Laune ganz erheblich. Das funktioniert ja wirklich! Und zwar habe ich Geschirrspülmittel selbst zusammengemischt, was habt ihr denn gedacht?! Zitronensäure, Natron, Soda und Salz – das ist alles, was man dafür braucht. Das Rezept dafür habe ich hier gefunden. Diese herkömmlichen Tabs sind ja einzeln in Plastik verpackt, das ist wirklich komplett irrsinnig. Von den Inhaltsstoffen und Tierversuchen will ich erst gar nicht anfangen.
Den Härtetest in der Spülmaschine hat die Mixtur mit Bravour bestanden. Es bleibt jedoch ein kleiner Wermutstropfen: Das Zitronensäurepulver habe ich bis dato nur in Plastikeimern gefunden. Trotzdem ist das jetzt kein Vergleich mehr mit den Müllmengen zuvor.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ökochallenge Nr. 8: Überall weißes Pulver und total gut drauf

  1. Ronja

    Koks streckt man doch nicht, bevor man es selbst konsumiert.. 😀

    Coole Idee! 🙂 Ich muss die Spülmaschine zwar nicht so oft anstellen, weil ich sie nur zusammen mit meinen Tieren nutze und somit hält das Pulver auch sehr, sehr lange, aber ich denke, wenn man häufig Geschirr spülen muss, ist das echt sinnvoll! 🙂

    Liebe Grüße,
    Ronja

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s