Ökochallenge Nr. 15 – Öl im Gesicht

mei0801.jpg

Fotolia_Urheber: Euthymia

So das Gesicht ist nun blitzeblank sauber und was kommt jetzt? Richtig, die Creme oder das Fluid! Beides besitze ich aber nicht, so kommt auf meine Haut pures Öl. Derzeit ist das Jojobaöl. Und ehrlich gesagt: Ich bin (noch?) nicht wirklich begeistert. Ich glänze nach dem Einölen wie eine Speckschwarte, was ja zu erwarten war. Außerdem vermisse ich tatsächlich den Geruch von parfümierten Cremes, so merkwürdig das auch klingt. Diese plastikverpackten Chemiebomben will ich mir aber nicht zumuten. Zudem werden noch immer die meisten Cremes mittels Tierversuchen „geprüft“. Also ich weiß auch nicht wirklich, vielleicht sollte ich das Selberrühren mal angehen. Oder auf ein anderes Öl umsteigen. Habt ihr mir vielleicht Tipps und Erfahrungswerte dazu? Dafür wäre ich sehr dankbar.

Advertisements

4 Gedanken zu „Ökochallenge Nr. 15 – Öl im Gesicht

  1. Janina

    Parfümieren geht ganz super mit ätherischen Ölen (Lavendelöl zum Beispiel)! Ich versuche auch, hauptsächlich auf Öle umzusteigen, bin aber auch noch mittendrin. Möchte demnächst gern mal Mandelöl ausprobieren, das soll sich dafür super eignen. 🙂

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Klein Pip

    Hi! Ich benutze seit einer Weile auch nur noch Öl fürs Gesicht und musste erst lernen, wie viel ich davon verwenden kann, ohne den ganzen Tag zu glänzen. Man braucht wirklich nur verdammt wenig davon! Ich mag übrigens ganz gerne das Granatapfelöl von Weleda, das riecht sooooo gut! ^^ Ich verwende es nur abends. Morgens wasche ich das Gesicht nur mit klarem Wasser, da wird es nicht entfettet und braucht keine Feuchtigkeitspflege.

    Viele Grüße,
    Pip

    Gefällt 2 Personen

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s