Gelesen Nr. 15 – Rocknroll mit Buchstaben von Tobi Katze

Witzig, durchdacht, intelligent, nachdenklich und manchmal bitterböse, immer mit einer  Spur Verrücktheit. Ich bin sehr angetan vom Autor Tobi Katze. Kurzgeschichten und absurde Anekdoten wechseln sich mit Gedichten ab, die die kleinen grauen Zellen so richtig durcheinanderwirbeln. Ehrlich gesagt will ich hier gar nicht weiter ins Detail gehen. Das Buch ist so vielseitig, ich schaffe es nicht, es in irgendeine Schublade zu quetschen. Jetzt möchte ich Herrn Katze doch gerne mal auf einer Bühne erleben. Auf jeden Fall beschert  sein Erstlingswerk einige genussvolle Lesestunden, also: klarer Kauftipp!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s